Sonntag, 6. Oktober 2013

Bye-bye-Planet (Samstag)

Am Samstag mussten die Astronauten früh aufstehen, damit genügend Zeit blieb für Packen und Putzen (auch "Butsche" genannt). Das Butschen ist traditionellerweise der beliebteste Block der ganzen Woche und dementsprechend sah man nur lachende Gesichter und fröhlich schwingende Besen.
Die Glücklichen, welche schon fertig geputzt haben und im Heizungsraum Werwölfeln durften
Nachdem unsere Raumstation wieder blitzte und blinkte, machten wir uns auf den Weg zurück auf die Erde. Unser Rückflug wurde ein bisschen gebremst durch einige Weltraumkühe, welche sich ebenfalls auf dem Rückweg von ihrer All-Alp befanden. Doch wir erwischten alle Anschluss-Spaceshuttles und kamen so wohlbehalten auf der Erde an, wo viele Eltern und Geschwister schon ungeduldig warteten.


Es war ein geniales Hela und ging viel zu schnell vorbei! Wir danken allen Leitern, dem OK, unserem tollen Küchenteam, der Lagerleitung, allen Essens- und Geldsponsoren, Bloglesern, Eltern und vor allem auch allen Kindern für diese grossartige Woche!
Wir freuen uns schon jetzt wieder unglaublich auf nächstes Jahr und sind gespannt, wo uns die Reise dann hinführen wird...


Keine Kommentare:

Kommentar posten