Donnerstag, 3. Oktober 2013

Olympia-Planet (Donnerstag)




Die Jüngeren lernten am Morgen, wie wichtig Tarnung und Anschleichen ist, da das Ersatzteil äusserst gut bewacht war. Sie meisterten diese Aufgabe mit Bravour und konnten das Ersatzteil erobern.

Am Mittag waren dann wieder alle Astronauten vereint und machten sich am Nachmittag auf zu einer grossangelegten Olympiade. Bei verschiedenen Spielen massen sich die Astronauten und stärkten sich in der Pause mit den letzten gespendeten Kuchen. Von dieser Anstrengung konnten wir uns heute Abend beim Wellness-Abend entspannen mit Kneipen im hauseigenen Bach, Gesichtsmasken, Henna-Tattoos und Coup Dänemark.


Tarnung

Tarnung




Gruppenbild


Olympiade


Kommentare:

  1. War mega cool von euch jeden tag zu lesen!!
    Ein grosses, grosses danke an alle, die zum guten gelingen des lagers beigetragen haben.
    Wir freuen uns auf eure rückkehr.

    AntwortenLöschen
  2. Hütt hämmer e mega cooli Asichtscharte vom Helaplanet mit dr intergalaktische Post übercho. Au das e ganz e tolli super Idee vom OK. CHAPEAU
    Jetzt blibt Euis nur no, Euch e gueti Heimreis zwünsche. Bis hüt Obe bim Wältrum Bahnhof Zofige A&A&A (miau)

    AntwortenLöschen
  3. Wo isch au de Fritig?

    AntwortenLöschen